Auch die Bad Essener Einzelhändler wurden von den Auswirkungen der Corona-Pandemie ziemlich heftig überrascht und mussten den Betrieb Ihrer Ladenlokale von heute auf morgen einstellen. Gerade in diesen Zeiten des Corona-Shutdowns haben immer mehr Gewerbetreibende auf das Internet und die SocialMedia-Kanäle als Marketing-Medium gesetzt. Die Bereitschaft, sich Online-Wegen zu nähern, ist in diesen Zeiten spürbar gewachsen. So ist die Kundenbindung nicht verloren gegangen. Der Gewerbeverein selbst hat auch diese schnellen Wege zur Kunden- und Mitgliederinformation genutzt.   

Online-Portale wie z.B. Amazon entwickeln sich für Einzelhändler immer mehr zur fühlbaren Konkurrenz. Dem wollen wir uns nicht einfach ergeben. Deshalb gilt es, die Chancen sinnvoll zu nutzen, um Kunden in die Läden und Lokale zu ziehen. Die ersten Schritte sind dabei recht einfach: jeder Einzelne kann mittlerweile die sozialen Medien werblich bespielen. Diese sogar kostenfreien Angebote sind allerdings wenig zielgerichtet. Zur exakten Ansprache der eigenen Stammkunden oder zur Neukundenakquise braucht es durchaus Beratung. So verknüpfen wir als Gewerbeverein an dieser Stelle unsere Mitglieder als Experten vor Ort  miteinander. – die Bad Essener Werbeagentur unterstützt den Bad Essener Einzelhändler auf kurzem Weg. Wenn erst eine lokale Bekanntschaft als Vertrauensbasis besteht, kann durch zielgerichtete Arbeit schnell der gewünschte Mehrwert schaffen und das Netzwerk erfüllt seinen Zweck. 

Vielleicht haben Sie aber auch bereits online unsere Annoncen gesehen? Als „Werbegemeinschaft“ schalten wir gezielt Anzeigen für den Einkaufsstandort Bad Essen in verschiedenen Online-Kanälen. Zentraler Punkt ist und bleibt aber das Bad Essener Einkaufserlebnis: im Fachgeschäft in Ruhe aussuchen, kompetente und persönliche Beratung erleben, dann eine Auswahl treffen und den direkten Kauferfolg haben – das macht den Einzelhandel vor Ort aus. Mit unserem Bad Essen-Gutschein und den  Sonntagsöffnungszeiten haben wir zwei großartige zusätzliche Chancen in Bad Essen, die die Einzelhändler auch sehr zu schätzen wissen. Auf unseren Internetseiten www.gewerbeverein-bad-essen.de und www.ortskern-bad-essen.de finden Sie als interessierter Kunde und Gast ein Register mit allen Mitgliedern des Gewerbevereins, die sonntags öffnen. 

Unter dem Strich gilt es also, geeignete Konzepte zu durchdenken, bei denen die online-Kanäle den stationären Handel NICHT ersetzen, sondern ergänzen und auf den Weg zu bringen. So werden wir die modernen digitalen Medien nutzen, um unsere Stammkundschaft zu informieren und, ganz nebenbei, auch neue und junge Kunden für das lokale Einkaufserlebnis vor Ort in Bad Essen begeistern.